Rückblick 2018

31.10.2018 
„Vier-Klänge-Menü“ bringt Schwung ins Publikum  
AUSVERKAUFT –
Konzert des „ConTakt“ des Gesangvereins Concordia

Weiteres siehe unter Chöre -Chor Contakt

 

 

________________________________________________________________________

 

Konzert in Viechtach 13.10.2018

Erfolgreiche Konzertreise der Concordia

„Opernflair in der Stadtkirche Viechtach“ (Passauer Neue Presse vom 15.10.2018)

Rockenberg(la).

Vom 11.10. – 14.10.2018 weilte der GV Concordia Rockenberg gemeinsam mit dem Kirchenchor der ev. Gemeinde St. Michaelis Klein-Karben auf Konzertreise in Viechtach im Bayerischen Wald.

Bei schönstem Wetter unternahmen die Mitreisenden Ausflüge in den Naturpark Bayerischer Wald. Dabei waren der Arbersee sowie die großartigen Glasbläsereien u.a. das Ausflugsziel. Aber auch die Sängerinnen und Sänger unternahmen nach Probenende am Nachmittag schöne Ausflüge und genossen die großartige Natur. Beim abendlichen gemeinsamen Beisammensein festigte sich auch die Freundschaft zwischen beiden Chören.

Im Mittelpunkt dieser Fahrt stand die Aufführung Rossinis Messe „Petite Messe Solennelle“. Schon mehrmals haben die Sängerinnen und Sänger diese Messe im heimischen Raum erfolgreich aufgeführt. Trotzdem war die Anspannung bei allen spürbar.

Am Samstagabend war es dann soweit. Die Stadtkirche St. Augustinus in Viechtach war festlich illuminiert und so kam zusammen mit der Musik von Rossini ein Opernflair in der Stadtkirche auf.

Die Leitung hatte wieder Martin Bauersfeld der auch den Klavierpart übernahm. Die Soloparts hatten Felicia Brunner (Sopran), Cordula Boy (Alt), Christoph Claßen (Tenor) und Erhard Brunner (Bass). Diese Solisten haben beide Chöre schon früher erfolgreich unterstützt. Otmar Bayer begleitete das Ensemble am Harmonium.

So bewundernswert sicher und ausdrucksvoll Martin Bauersfeld seinen Klavierpart beherrschte und daneben noch markant dirigierte, so bewies auch der Chor große Differenzierungsfähigkeit und Präzision. Die Solisten bewiesen profihafte Gestaltung bei ihren gekonnt vorgetragenen Arien.

Die Besucher bedankten sich mit langanhaltendem Applaus. Im Anschluss wurde mit allen Gästen und Akteuren noch bei Sekt und Häppchen diese erfolgreiche Aufführung gefeiert.

Am Sonntag ging es dann zurück in die Wetterau. Schöne Tage und ein überaus erfolgreiches Konzert sorgte für beste Stimmung.

Dank gilt an dieser Stelle allen die zum großen Erfolg dieser Reise beigetragen haben.

 

Text: Birgit Langsdorf

GV Concordia Rockenberg

 

 

 

 

 

______________________________________________________________________

Burgfest in Rockenberg 2018

Bilder: Bernd Burkard

18.08.2018

Publikumsmagnet Wein- und Burgfest des GV Concordia Rockenberg

Rockenberg(la).

Bei bestem Wetter kamen zahlreiche Besucher am Samstagabend in den Burghof nach Rockenberg zum Weinfest des GV Concordia. Der Burghof war in ein tolles Licht getaucht und somit wurden die Besucher schnell gefangen genommen von diesem besonderen Ambiente.

Gute Weine wurden angeboten und das passende leckere Essen dazu. Beides ließen sich die Besucher schmecken. Die Stimmung an diesen wunderschönen Sommerabend konnte nicht besser sein und so füllte sich auch der Burghof ganz schnell. Für die passende Musik sorgte wieder Reinhold Nauheimer. Gefeiert wurde bis in die späten Abendstunden.

Am Sonntag ging es dann mit dem Familientag, dem Burgfest, weiter. Ab 11:00 Uhr lockte der leckere Duft aus dem Essenszelt die Besucher an. Die Küche konnte an diesem Tag daheim kalt bleiben, denn man ging zum Mittagessen auf den Burghof. Davon machten auch viele Gebrauch. Gyros, Steaks, knusprige Pommes, liebevoll hergerichtete Salatteller fanden reißenden Absatz, denn alles war frisch- und hausgemacht. Das Küchenteam hatte an beiden Tagen alles bestens im Griff.

Aber was wäre ein Fest bei der Concordia Rockenberg ohne die tollen Kuchen und Torten der Concordia-Frauen! Die gingen weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln.

Es war an beiden Tagen ein rundum gelungenes Fest, Dank vor allem der unermüdlichen zahlreichen Helfer, die solche zwei schönen Tage erst möglich machen.

 

 

________________________________________________________________________

 

 

 

 

Weinfest im Burghof Rockenberg

August 2018, Concordia, Rheinhessen Winzer

Wein- und Burgfest im romantischen Ambiente

Rockenberg(la).

Der Gesangverein Concordia Rockenberg lädt in guter Tradition zum Wein- und Burgfest in den Burghof in Rockenberg ein.

Los geht’s am Samstag, 18.08.2018, ab 19:00 Uhr, mit dem Weinfest. Auf die Besucher warten – bei hoffentlich bestem Wetter – nicht nur erlesene Weine, Sekt sowie zahlreiche andere Getränke, denn was wäre ein toller süffiger Wein ohne das dazugehörige passende Essen. Neben Spundekäs, frischen Brezeln und anderen Käsevariationen gibt es auch andere Genüsse: Spießbratenbrötchen sowie Brat- und Rindwürstchen.

Der Burghof wird romantisch beleuchtet sein. Die Besucher können in unterschiedlichen Zelten und Pavillons bequem Platz nehmen, oder an den zahlreichen Stehtischen gemütlich plaudern, neue Bekanntschaften knüpfen oder alte Bekannte wieder treffen. Für die passende musikalische Umrahmung und damit für die gewohnt gute Stimmung, sorgt auch in diesem Jahr wieder Reinhold Nauheimer.

Am Sonntag, 19.08.2018, kann dann die Küche kalt bleiben. Beim Burgfest werden nicht nur alle Nachtschwärmer, sondern vor allem Familien und alle Gäste ab 11:00 mit Spezialitäten vom Grill, in diesem Jahr Gyros, Steaks und Würstchen, Pommes frites, Salattellern und vielem mehr verwöhnt. Alles frisch von den Helfern der Concordia zubereitet.

Als Dessert -oder je nach Appetit und Lust und Laune lieber etwas später – erwarten die Besucher hausgemachte Torten, Kuchen sowie Kaffee und Cappuccino. Und alles natürlich zu familienfreundlichen Preisen.

Die Concordia Rockenberg freut sich auf zahlreiche Besucher.

von Birgit Langsdorf

________________________________________________________________________

27. Mai 2018 – Sommerserenade –

 

________________________________________________________________________

2018

 

 

Sa. 8.04.2018

Zur traditionellen Maiwanderung lädt der Gesangverein Concordia alle  Mitglieder, Freunde und Interessierte am Dienstag, 1 Mai, ein. Treffpunkt ist um 13:00 Uhr am Vereinsheim. Die Wanderung führt durch das Naturschutzgebiet Klosterwiesen zum Grillplatz oberhalb der Sandgrube. Dort gibt es ab 14:30 Uhr Kaffee und Kuchen auch für alle die dazu kommen. Von dort aus geht es zurück zum Vereinsheim entweder zu Fuß oder mit dem Auto. Zum Abschluss des Tages gibt es ein gemütliches Beisammensein im Vereinsheim ab 17:00 Uhr, bei dem für Essen und Trinken gesorgt ist.

Bilder 2013

 

 

 

 

________________________________________________________________________

 

Jahreshauptversammlung

 

 

 

 

Text Zeitung Jahreshauptversammlung_2018

Bilder: Bernd   Burkard

________________________________________________________________________